Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Brick

Originaltitel: BRICK

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2006
Produktionsfirma: Bergmann Lustig Prod.
Länge: 110 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 21.9.2006/21.2.2007 DVD/17.11.2008 SF2/DRS
DVD-Anbieter: Autobahn(Universum)/1:1.85/16:9/Dolby Digital 5.1/dts

Darsteller: Joseph Gordon-Levitt (Brendan), Nora Zehetner (Laura), Lukas Haas (Pin), Noah Fleiss (Tugger), Matt O'Leary (Brain), Emilie de Ravin (Emily), Noah Segan (Dode)

Produzent: Ram Bergman, Mark G. Mathis, Susan Dynner, Dana Lustig, Angela Roessel

Regie: Rian Johnson

Drehbuch: Rian Johnson

Kamera: Steve Yedlin

Musik: Nathan Johnson

Schnitt: Rian Johnson

Inhalt

Ein Schüler rächt den Mord an seiner einstigen Geliebten und legt einer mit Drogen handelnden Schulhof-Mafia das Handwerk. Ein Film im Stil einer Dashiell-Hammett-Adaption, die alle Versatzstücke, Klischees und Handlungselemente eines klassischen Film noir" aufweist, zugleich aber wie dessen unbefriedigende Travestie wirkt, weil die vorgeführten Gefühlswelten und Posen nicht recht zu den jugendlichen Protagonisten passen wollen."