Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Solar Attack

Originaltitel: SOLAR STRIKE, Verweistitel: Solar Attack - Der Himmel brennt

Produktionsland: Kanada
Produktionsjahr: 2005
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 7.9.2006 DVD/11.8.2008 RTL 2
DVD-Anbieter: VCL (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Mark Dacascos (Lucas Foster), Louis Gossett jr. (Präsident), Joanne Kelly (Joanna Parks), Bill Lake (Gregoravitch), Stephen McHattie (Admiral Lawrence)

Produzent: Gordon Yang

Regie: Paul Ziller

Drehbuch: Michael Konyves

Kamera: Robert Saad, Kit Whitmore

Inhalt

Gewaltige Sonnenstürme führen zunächst zu mittelschweren Katastrophen und dem Ausfall der Kommunikationssysteme, bedrohen bald aber den Fortbestand der Menschheit. Der einzige Ausweg ist nach Meinung eines umstrittenen jungen Meteorologen das Abschmelzen der Polkappen mittels Atomenergie. Der gedankenlose Katastrophenfilm hangelt sich mühsam an den Versatzstücken des Genres entlang.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)