Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

ChandraMukhi

Originaltitel: CHANDRAMUKHI, Verweistitel: Der Geisterjäger (2005)

Produktionsland: Indien
Produktionsjahr: 2005
Produktionsfirma: Sivaji
Länge: 166 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 13.9.2006 DVD/5.4.2007 arte
DVD-Anbieter: REM (16:9, 2.35:1, DD5.1 Hindi/dt.)

Darsteller: Rajnikanth (Dr. Saravanan/Vettaiyan Raja), Prabhu (Senthilnathan), Jyothika (Chandramukhi/Ganga), Nayantara (Thurga), Vadivelu (Murugesan)

Produzent: Partha Sarathi Gavara, Prabhu

Regie: P. Vasu

Musik: Vidyasagar

Inhalt

Ein junges Paar hat gegen den Willen beider Familien geheiratet. Sein neues Domizil, eine Villa, wird von einem weiblichen Geist heimgesucht, der Gespielin eines ehemaligen Herrschers, der deren Geliebten vor ihren Augen ermorden ließ. In der Not muss der mit hellseherischen Kräften ausgestattete Adoptivbruder des Ehemanns herhalten, der Psychologe ist und über Kung-Fu-Fähigkeiten verfügt. Rasante, völlig überdrehte Actionkomödie, die die tamilische Facette des indischen Kinos und deren regionalen Superstars ins Spiel bringt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)