Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Inspector Lynley: Denn deine Sprache verrät dich

Originaltitel: INSPECTOR LYNLEY MYSTERIES: IN THE GUISE OF DEATH, Verweistitel: Denn deine Sprache verrät dich

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 2005
Produktionsfirma: BBC
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 9.4.2006 ZDF/7.12.2007 DVD
DVD-Anbieter: edel media (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl./dt.)

Darsteller: Nathaniel Parker (Inspector Thomas Lynley), Sharon Small (Sergeant Barbara Havers), Stella Gonet (Lady Sarah Keach), Adrian Bower (DC Tremayne), Gabrielle Drake (Lady Asherton)

Produzent: Christopher Aird

Regie: Nigel Douglas

Drehbuch: Simon Block

Kamera: Mark Partridge

Musik: Debbie Wiseman

Schnitt: Tim Marchant

Vorlage: Elizabeth George

Inhalt

In einer englischen Grafschaft wird ein Rennstallbesitzer erhängt in seinem Stall aufgefunden. Dank der Unterstützung eines erfahrenen Londoner Kollegen stößt der ermittelnde Inspektor auf Hinweise, die den Toten mit einer Schmugglerbande in Verbindung bringen und einen Mord vermuten lassen. (Fernseh-)Krimi nach Motiven der amerikanischen Bestsellerautorin Elizabeth George, der das britische Understatement der Vorlage behutsam überträgt und durch soliden Spannungsaufbau unterhält.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)