Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Ein Engel für Eve

Originaltitel: EVE'S CHRISTMAS

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2004
Produktionsfirma: Insight
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 24.12.2005 Vox

Darsteller: Elisa Donovan (Eve Simon), Sebastian Spence (Scott), Cheryl Ladd (Diane Simon), Winston Rekert (William), Kavan Smith (Neil Barlow)

Produzent: James Shavick, Kirk Shaw

Regie: Timothy Bond

Drehbuch: Peter Sullivan

Kamera: Anthony Metchie

Musik: Peter Allen

Schnitt: Kevin Willis

Inhalt

Am Weihnachtsabend erscheint einer erfolgreichen, aber einsamen New Yorker Werbemanagerin ihr Schutzengel und bietet ihr eine zweite Lebenschance. Er versetzt sie um Jahre in die Vergangenheit und gibt ihr sieben Tage Zeit, ihr Leben zu überdenken. Die attraktive Frau wird erneut mit ihrem damaligen Verlobten konfrontiert und muss sich zwischen Karriere und Liebe entscheiden. Sentimentaler Familien-Weihnachtsfilm, der am wandlungsarmen Spiel der Hauptdarstellerin krankt, die ihrer Figur keine Glaubwürdigkeit verleiht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)