Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Snapshots - Bilder der Erinnerung

Originaltitel: SNAPSHOTS

Produktionsland: USA/Großbritannien/Niederlande
Produktionsjahr: 2001
Produktionsfirma: Slbion/Cadenza/Film Venture/Overseas Film Group
Länge: 91 Minuten
Erstauffuehrung: 28.7.2004 premiere

Darsteller: Burt Reynolds (Larry Goldberg), Julie Christie (Narma), Carmen Chaplin (Aisha), Angela Groothuizen (Rose), Pierre Bokma (Max Meyer)

Produzent: Pierre Spengler

Regie: Rudolf van den Berg

Drehbuch: Michael O'Loughlin, Rudolf van den Berg

Kamera: Gábor Szabó

Musik: Natascha Atlas, Oum Kalsoum, Bob Zimmerman

Schnitt: Kant Pan

Inhalt

Ein in die Jahre gekommener Ex-Hippie kümmert sich in Amsterdam desillusioniert um seine Buchhandlung. Eine junge Kundin, die frappierende Ähnlichkeit mit seiner großen Liebe, einer Marokkanerin, hat, wird er an seine Vergangenheit erinnert. Die Besucherin erweist sich als die Tochter der Jugendliebe. Das in vielen Rückblenden erzählte Melodram kann trotz gediegener Besetzung nie überzeugen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)