Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Mörder in unserer Mitte

Originaltitel: LE TUEUR EST PARMI NOUS

Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1983
Länge: 95 Minuten
Erstauffuehrung: 19.7.1989 ARD

Darsteller: Maurice Vaudaux (Alain Doriac), Béatrice Agenin (Michèle Doriac), Yves Beneyton (Claude Chambellan), Amelie Prévost (Sabine Vernon), Georges Claisse (Jacques Vernon)

Regie: Alain Dhénaut

Drehbuch: Odile Barski

Vorlage: Laurence Oriol

Inhalt

In einem Villenvorort fallen schwangere Frauen einer Mordserie zum Opfer. Parallel zu den polizeilichen Ermittlungen bröckeln bei den prestige- und konsumorientierten Anwohnern die Fassaden der Wohlanständigkeit. Klischeehaft pessimistischer Kriminalfilm, der sich vergeblich in der Tradition Chabrols versucht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)