Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Königreich der Himmel

Originaltitel: KINGDOM OF HEAVEN

Historienfilm

Produktionsland: USA/Großbritannien/Spanien
Produktionsjahr: 2005
Produktionsfirma: 20th Century Fox/Scott Free Prod./Kanzaman
Länge: 145 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 5.5.2005/17.11.2005 DVD/24.11.2005 Video & DVD (Special Edition)/4.9.2006 DVD (Extended Version)/15.
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)

Darsteller: Orlando Bloom (Balian), Eva Green (Sybilla), Liam Neeson (Godfrey), Jeremy Irons (Tiberias), David Thewlis (der Hospitaler), Brendan Gleeson (Reynald), Edward Norton (König Balduin), Nikolaj Coster-Waldau, Alexander Siddig (Nasir), Ghassan Massoud (Saladin)

Produzent: Ridley Scott, Mark Albela, Bruce Devan, Henning Molfenter, Denise O'Dell

Regie: Ridley Scott

Drehbuch: William Monahan

Kamera: John Mathieson

Musik: Harry Gregson-Williams

Schnitt: Dody Dorn

Inhalt

Jerusalem im 12. Jahrhundert: Während der Kreuzzüge hat das Heer der Europäer die Heilige Stadt erobert. Als das weise Oberhaupt der Christen stirbt und ein tyrannischer König an die Macht kommt, kommt es zum Krieg gegen die Sarazenen, die unter Führung Saladins die Stadt zurückerobern. Der perfekt inszenierte Historienfilm erzählt seine abenteuerliche Geschichte in einer langen Rückblende. Ohne die Zutaten des Genres zu verwässern, thematisiert er dabei Werte wie Toleranz und friedliche Koexistenz und vermittelt trotz des Genre gegebenen Heroismus viele nachdenklich stimmende Zwischentöne.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)