Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Brothers - Zwischen Brüdern

Originaltitel: BRØDRE

Drama

Produktionsland: Dänemark
Produktionsjahr: 2004
Produktionsfirma: Two Brothers/Zentropa Ent.
Länge: 110 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 31.3.2005/9.1.2006 DVD
DVD-Anbieter: Solo Film (1:1.85/16:9/Dolby Digital 5.1)

Darsteller: Connie Nielsen (Sarah), Ulrich Thomsen (Michael), Nikolaj Lie Kaas (Jannik), Bent Mejding (Henning), Solbjørg Højfeldt (Else), Sarah Juel Werner (Natalia), Rebecca Løgstrup (Camilla)

Produzent: Peter Aalbæk Jensen, Sisse Graum Olsen, Anna Anthony, Gillian Berrie, Malte Forssell, Aagot Skjeldal

Regie: Susanne Bier

Drehbuch: Susanne Bier, Anders Thomas Jensen

Kamera: Morten Søborg

Musik: Johan Söderqvist

Schnitt: Pernille Bech Christensen

Inhalt

Das konfliktgeladene Verhältnis zweier dänischer Brüder wandelt sich, nachdem der eine beim Einsatz in Afghanistan in Gefangenschaft gerät und sich der bisherige Tunichtgut rührend um die Familie des Verschollenen kümmert, bis dieser schließlich traumatisiert heimkehrt. Ein an Schicksalsschlägen reiches, aber starr inszeniertes Drama, das Geschichte wie Charaktere am Reißbrett entwirft und seine emotionale Wucht zwar behauptet, aber kaum auf der Leinwand entfaltet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)