Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Die Promoterin

Originaltitel: AGAINST THE ROPE

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2003
Produktionsfirma: Paramount Pictures
Länge: 111 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 24.6.2004/16.12.2004 Video & DVD/10.5.2008 Pro7
DVD-Anbieter: Paramount (1:2.35/16:9/Dolby Digital 5.1)

Darsteller: Meg Ryan (Jackie Kallen), Omar Epps (Luther Shaw), Tony Shalhoub (Sam LaRocca), Tim Daly (Gavin Reese), Kerry Washington (Renee), Joe Cortese (Irving Abel), Charles S. Dutton (Felix Reynolds)

Produzent: Robert W. Cort, David Madden, Jackie Kallen

Regie: Charles S. Dutton

Drehbuch: Cheryl Edwards

Kamera: Jack N. Green

Musik: Michael Kamen

Schnitt: Eric L. Beason

Inhalt

Eine junge Frau ist in der Männerwelt des Boxsports allenfalls als Assistentin eines vierschrötigen Veranstalters geduldet, setzt sich aber gegen manche Intrige durch und baut einen jungen Sportler zum aussichtsreichen Titelkandidaten auf. Die Geschichte ist ebenso vorhersagbar wie klischeereich, rettet sich jedoch dank überraschender inszenatorischer Zwischentöne gut über die Runden. Dabei bekommt die Fabel von der weißen Erfolgsfrau und dem zum Spitzensportler geformten schwarzen Schläger reizvolle Widerhaken, die pointiert den Sexismus in der Boxbranche aufspießen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)