Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Unzertrennlich

Originaltitel: STUCK ON YOU

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2003
Produktionsfirma: Conundrum Entertainment/Charles B. Wessler Prod.
Länge: 115 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 1.1.2004/8.4.2004 Video & DVD
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., DTS dt.)

Darsteller: Matt Damon (Bo), Greg Kinnear (Walt), Eva Mendes (April), Seymour Cassel (Morty O'Reilly), Wen Yann-Shih (May Fong), Cher (Cher), Griffin Dunne (Griffin Dunne), Frankie Muniz (Frankie Muniz), Meryl Streep (Meryl Streep)

Produzent: Bradley Thomas, Charles B. Wessler, Bobby Farrelly, Peter Farrelly

Regie: Bobby Farrelly, Peter Farrelly

Drehbuch: Peter Farrelly, Bobby Farrelly

Kamera: Dan Mindel

Musik: Tom Wolf

Schnitt: Christopher Greenbury, Dave Terman

Inhalt

Ein siamesisches Zwillingspaar Anfang 30 verlässt sein beschauliches Dasein in der Provinz, um in Hollywood Karriere zu machen. Das Unmögliche gelingt, und der Riesenerfolg einer Fernsehserie nötigt die Brüder, ihrer Einheit chirurgisch ein Ende zu bereiten. Temporeiche Komödie, die ihre ungewöhnliche Personenkonstellation" konsequent durchbuchstabiert, sodass politisch unkorrekte Anzüglichkeiten nicht ausbleiben. Dabei lebt der Film von der naiven Unbedarftheit seiner Charaktere, die auch nach der Operation ihre Ganzheit wieder anstreben und so den "amerikanischen Traum" von Teamgeist und individueller Freiheit leben."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)