Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Abgezockt!

Originaltitel: SCORCHED

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2002
Produktionsfirma: Neverland Films/EC 3
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 4.9.2003/18.5.2004 Video & DVD
DVD-Anbieter: Universum

Darsteller: Rachel Leigh Cook (Shmally), Alicia Silverstone (Sheila Rilo), Woody Harrelson (Jason Woods" Valley"), John Cleese (Charles Merchant), Paulo Costanzo (Stuart Stu" Stein"), David Krumholtz (Max)

Produzent: Al Corley, Bart Rosenblatt, Eugene Musso

Regie: Gavin Grazer

Drehbuch: Joe Wein

Kamera: Bruce Douglas Johnson

Musik: John Frizzell

Schnitt: Kathryn Himoff

Inhalt

Drei Angestellte einer Bank planen unabhängig voneinander und in derselben Nacht, das Geldinstitut zu berauben. Jeder hat einen persönlichen Grund dafür. Temporeiche, geschickt ineinander verschachtelte Komödie mit sympathisch dargestellten Antihelden. Am Ende fehlt dem Film jedoch der Biss, um aus vergleichbaren Produktionen herauszuragen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)