Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Volcano High

Originaltitel: WHASANGO

Psychothriller

Produktionsland: Südkorea
Produktionsjahr: 2001
Produktionsfirma: SBS/Shin Seung-soo/Sidus/Terasource Venture
Länge: 122 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 12.6.2003 Video & DVD
DVD-Anbieter: e-m-s (16:9, 1.85:1, DD5.1 korea./dt., DTS dt.)

Darsteller: Jang Hyuk (Kim Kyeong-su), Shin Min-ah (Yoo Chae-yi), Kim Soo-roh (Jang Ryang), Kwon Sang-woo (Song Hak-lim), Kong Hyo-jin (So Yo-seon), Jung Sang-hun (Golbangi), Kim Hyung-jeong (Shimma), Jo Sung-ha (Mr. Ma)

Produzent: Cha Seoung-Jae

Regie: Kim Tae-gyun

Drehbuch: Kim Tae-gyun, Jung Ahn-Chul, Park Heon-su, Heo Gyun

Kamera: Choi Yeong-taek

Musik: Park Yeong

Schnitt: Ko Im-pyo

Inhalt

Ein Schüler mit übernatürlichen Kräften ist bereits von etlichen Hochschulen geflogen. Er bekommt eine letzte Chance an einer neuen Schule, an der etliche Sonderbegabte" versammelt sind, die in organisierten Gangs um die Vorherrschaft streiten. Als ein Lehrer die Schüler für seine finsteren Zwecke instrumentalisieren will, finden die Jugendlichen zum Schulterschluss. Im Stil von Mangas entwickelter Fantasy-Film mit soliden Computertricks und Anleihen bei aktuellen westlichen Filmerfolgen. Das effektgeladene Martial-Arts-Märchen hält die Balance zwischen Slapstick-Elementen und Action und überzeugt durch eine gehörige Portion Selbstironie."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)