Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Bella Block - Abschied im Licht

Kriminalfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2000
Länge: 100 Minuten
Erstauffuehrung: 8.1.2000 ZDF

Darsteller: Hannelore Hoger (Bella Block), Juliane Köhler (Vera Busch), Jörg Schüttauf (Hans Busch), Christoph Bantzer (Dr. Gerhard Hauser), Christina Grosse (Frau des Polizisten), Rudolf Kowalski (Simon Abendroth), Pit-Arne Pietz (Teichert), Hansjürgen Hürrig (Mehlhorn)

Regie: Christian von Castelberg

Drehbuch: Richard Reitinger

Kamera: Reinhard Schatzmann

Musik: Andi Müller

Inhalt

Beim Tod einer alten Frau und deren Tochter deutet alles auf Selbstmord hin. Doch die Ermittlungen führen die Kommissarin Bella Block zu einem dubiosen Sterbehelfer. War es doch Mord?


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)