Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Dragonball Z - Der Film

Originaltitel: DRAGONBALL Z - THE MOVIE

Produktionsland: Japan
Produktionsjahr: 1995
Produktionsfirma: Toei Animation/Bird Studio
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 13.2.2003/8.8.2003 Video & DVD/30.12.2012 RTL 2
DVD-Anbieter: Polyband (16:9, 1.85:1, DD5.1 dt.)

Produzent: Tan Takaiwa, Tsutomu Tomari, Tomio Anzai

Regie: Shigeyasu Yamauchi, Mitsuo Hashimoto

Drehbuch: Takao Koyama

Musik: Shunsuke Kikuchi, Keiju Ishikawa

Schnitt: Shinichi Fukumitsu

Vorlage: Akira Toriyama

Inhalt

Zwei Episoden der gleichnamigen japanischen Anime-Serie um Son-Goku, der als bester Kämpfer des Universums mit übermenschlichen Kräften ausgestattet ist und sich mit Freunden, Verwandten, Rivalen und Tod bringenden Gegnern auseinandersetzen muss. Auf martialische Kämpfe und lärmende Vernichtung gezirkelte Zeichentrick-Brachialunterhaltung, die ein in die (Vor-)Geschichte eingeweihtes kindliches Zielpublikum bedient. Vor allem auch durch die Synchronisation nimmt sie ihm jede Form der Distanz zu den Figuren und ihren kriegerischen Handlungen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)