Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Halloween: Resurrection

Originaltitel: HALLOWEEN: RESURRECTION

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2002
Produktionsfirma: Nightfall/Dimension Films/Trancas
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 7.11.2002/15.5.2003 Video & DVD
DVD-Anbieter: Highlight

Darsteller: Bianca Kajlich (Sara Moyer), Sean Patrick Thomas (Rudy Grimes), Brad Loree (Michael Myers), Busta Rhymes (Freddie Harris), Tyra Banks (Nora), Jamie Lee Curtis (Laurie Strode), Daisy McCrackin (Donna)

Produzent: Paul Freeman, Malek Akkad

Regie: Rick Rosenthal

Drehbuch: Larry Brand, Sean Hood

Kamera: David Geddes

Musik: Danny Lux, Marco Beltrami, John Carpenter

Schnitt: Robert A. Ferretti

Inhalt

Die als Halloween-Show geplante Internet-Übertragung einer Nacht im Geburtshaus des Horrorkillers Michael Myers gerät außer Kontrolle, als das verschwunden geglaubte Monster tatsächlich auftaucht. Achter Teil der nicht enden wollenden Saga, der sein Spannungspotenzial zugunsten einer mit beliebten Popstars garnierten Grusel-Posse verschenkt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)