Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Army Go Home!

Originaltitel: BUFFALO SOLDIERS

Produktionsland: Deutschland/Großbritannien/USA
Produktionsjahr: 2001
Produktionsfirma: Odeon Film/FilmFour/Grosvenor Park Prod./Good Machine/Gorilla Entertainment/Strange Fiction
Länge: 99 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 31.20.2002/8.5.2003 Video & DVD
DVD-Anbieter: EuroVideo

Darsteller: Joaquin Phoenix (Ray Elwood), Ed Harris (Col. Wallace Berman), Scott Glenn (Sgt. Robert Lee), Anna Paquin (Robyn Lee), Gabriel Mann (Knoll), Leon (Stoney), Shiek Mahmud-Bey (Sgt. Saad)

Produzent: Rainer Grupe, Ariane Moody, Chris Thompson

Regie: Gregor Jordan

Drehbuch: Gregor Jordan, Eric Weiss, Nora Maccoby

Kamera: Oliver Stapleton

Musik: David Holmes

Schnitt: Lee Smith, Ian Seymour

Vorlage: Robert O'Connor

Inhalt

Ein Soldat verdient auf einer amerikanischen Militärbasis in Deutschland während der 80er-Jahre sein Geld mit der Aufbereitung von Roh-Opium zu Heroin. Als ein neuer Vorgesetzter seinen Dienst antritt, fürchtet er um seine Privilegien. Fatalerweise verliebt er sich zudem in dessen Tochter. Ebenso bizarrer wie romantischer Film über das Leben in einer Welt ohne feste Grenzen, der den menschlichen Schwächen seiner Protagonisten mit Ironie und Sympathie begegnet und zugleich Liebe und Anstand als dauerhafte Werte feiert.