Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Tarzan & Jane

Originaltitel: TARZAN & JANE, Verweistitel: Disneys Tarzan & Jane

Kinderfilm, Zeichentrickfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2002
Produktionsfirma: Walt Disney Television
Länge: 72 Minuten
FSK: ab 6
Erstauffuehrung: 8.8.2002 Video & DVD
DVD-Anbieter: Buena Vista (16:9, 1.66:1, DD5.1 engl./dt.)

Produzent: Steve Loter

Regie: Steve Loter, Don Mackinnon, Victor Cook

Drehbuch: Mirith Colao, John Behnke, Rob Humphrey, Jim Peterson, Jess Winfield

Musik: Don Harper, Dave Metzger

Schnitt: John Royer

Inhalt

Enttäuschendes Fließband-Produkt aus dem Hause Disney: Tarzan, Muskelprotz mit Heldenprofil, und Jane stehen kurz vor ihrem ersten Hochzeitstag und erinnern sich an Erlebnisse aus ihrer Ehe, die in drei Episoden erzählt werden: Damen aus England kommen zu Besuch und erleiden einen Zivilisationsschock (Tarzan & Jane"); Tarzan führt zwei Schurken zu einer Diamantenmine ("Volcanic Diamond Mine"); ein Jugendfreund Janes taucht auf, der zum Vaterlandsverräter mutiert ist ("Flying Ace"). Banale, einfallslose Geschichten voller Klischees und Übertreibungen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)