Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Flickering Lights

Originaltitel: BLINKENDE LYGTER, Verweistitel: Blinkende Lichter

Produktionsland: Dänemark/Schweden
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: M & M/Danmarks Radio/SVT Drama
Länge: 109 Minuten
FSK: -
Erstauffuehrung: 6.6.2002/19.12.2002 Video & DVD
DVD-Anbieter: VCL

Darsteller: Søren Pilmark (Torkild), Ulrik Thomsen (Peter), Mads Mikkelsen (Arne), Nikolaj Lie Kaas (Stefan), Iben Hjejle (Therese), Sofie Gråbøl (Hanne), Ole Thestrup (Alfred Jaeger), Frits Helmuth (Carl), Peter Andersson (der Färöer)

Produzent: Kim Magnusson, Tivi Magnusson

Regie: Anders Thomas Jensen

Drehbuch: Anders Thomas Jensen

Kamera: Eric Kress

Musik: Jeppe Kaas

Schnitt: Anders Villadsen

Inhalt

Nach einem geplatzten Coup fasst der Boss einer Schieberbande das Ende seiner Karriere ins Auge. Sein letzter Job beschert ihm einen Koffer mit vier Millionen Kronen, die er unterschlägt. Doch statt des geplanten Fluchtziels Barcelona landet er mit seiner Bande in einem verfallenen Waldgasthof an der dänisch-deutschen Grenze. Eine mitunter etwas unausgegorene Mischung aus Drama, Komödie und äußerst brutalem Thriller, die einigen Reiz aus den grotesken Drehbuchwendungen und der Kauzigkeit der Charaktere bezieht. (O.m.d.U.)


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)