Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Duell in der Nordwand

Originaltitel: FINAL DESCENT

Produktionsland: USA/Kanada
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Capital Arts/Saban/Shavick Entertainment/Fox Family
Länge: 88 Minuten
Erstauffuehrung: 4.2.2002 ZDF

Darsteller: Antonio Sabato jr. (David), Heidi Noelle Lenhart (Beth Martin), Jürgen Prochnow (Paul Martin), Patrick Muldoon (Viggo), Birgit Stein (Fran)

Produzent: Lance H. Robbins, James Shavick, Shawn Williamson

Regie: David W. Smith

Drehbuch: Jeff Yonis, Rob Kerchner

Kamera: Tony Westman

Musik: Shuki Levy, Deddy Tzur, Inon Zur

Schnitt: Alison Grace

Inhalt

Vater und Tochter, passionierte Bergsteiger, die bereits die Schwester im Steilhang verloren, machen sich noch einmal an die gefährliche Besteigung einer gefürchteten Nordwand. Diesmal gilt es, den Freund der jungen Frau und eine Gruppe Bergsteiger zu retten, die in der Gewalt von drei Schwerverbrechern sind, die mit ihrer Hilfe den Gipfel, auf dem die Beute eines Millionenraubes liegt, erstürmen wollen. Mediokrer Abenteuerfilm mit unglaubwürdigem Plot und lächerlichen Dialogen, der bestenfalls unfreiwillige Komik bietet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)