Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der große Mackenzie

Originaltitel: THE BIG TEASE, Verweistitel: The Big Tease - Der große Mackenzie

Komödie

Produktionsland: USA/Großbritannien
Produktionsjahr: 1999
Produktionsfirma: Crawford P./I Should Coco Films
Länge: 83 Minuten
FSK: ab 6
Erstauffuehrung: 14.12.2001 Video

Darsteller: Craig Ferguson (Crawford Mackenzie), Chris Langham (BBC Interviewer), David Rasche (Stig), Frances Fisher (Candy), Mary McCormack (Monique)

Produzent: Philip Rose

Regie: Kevin Allen

Drehbuch: Sacha Gervasi, Craig Ferguson

Kamera: Seamus McGarvey

Musik: Mark Thomas

Schnitt: Chris Peppe

Inhalt

Ein arroganter Friseur aus der schottischen Provinz muss feststellen, dass er nicht zur Teilnahme an der Frisuren-Olympiade nach Los Angeles eingeladen wurde, sondern lediglich als Gast zuschauen darf. Vor Ort setzt er alles daran, um sein Recht einzufordern. Eine als interessante Semi-Dokumentation inszenierte Komödie, die Eitelkeiten aufs Korn nimmt und das Mode-Milieu als Folie für hintergründige Unterhaltung nutzt. Der geschickt konstruierte Film bietet einem englischen Fernsehstar die Gelegenheit zum Kinoauftritt. (Fernsehtitel: The Big Tease")"