Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Um Kopf und Kragen (1957)

Originaltitel: THE TALL T

Literaturverfilmung, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1957
Produktionsfirma: Scott-Brown-Prod. (für Columbia)
Länge: 78 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 16.8.1957/12.8.1967 ARD

Darsteller: Randolph Scott (Pat Brennan), Richard Boone (Usher), Maureen O'Sullivan (Doretta Mims), Arthur Hunnicutt (Ed Rintoon), Skip Homeier (Billy Jack), Henry Silva (Chink), John Hubbard (Willard Mims), Robert Burton (Tenvoorde), Robert Anderson (Jace), Fred Sherman (Hank Parker), Chris Olsen (Jeff)

Produzent: Scott Brown

Regie: Budd Boetticher

Drehbuch: Burt Kennedy

Kamera: Charles Lawton jr.

Musik: Mischa Bakaleinikoff

Schnitt: Al Clark

Vorlage: Elmore Leonard

Inhalt

Ein einzelgängerischer Farmer erledigt mit List und Zivilcourage einen Banditen und seine beiden Komplizen, die nach einem Postkutschenüberfall Geiseln gefangenhalten, darunter ein frisch verheiratetes Paar, um vom Vater der Braut Lösegeld zu erpressen. Schlüssig konstruierter, dicht und spannend inszenierter, harter Western.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)