Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Hangman - Das mörderische Spiel

Originaltitel: HANGMAN

Thriller

Produktionsland: USA/Kanada
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Magic Hours Pict./Oasis Pict.
Länge: 92 Minuten
Erstauffuehrung: 6.6.2001 Video/6.9.2008 PRO 7

Darsteller: Lou Diamond Phillips (Detective Nick Roos), Madchen Amick (Grace Mitchell), Mark Wilson (Detective Baluzy), Vincent Cirazza (Detective Little), Grant Nickalls (Paul Jarvis), Robert Haley (Dr. Mitchell), Rosemary Dunsmore (Dr. Walsh)

Produzent: Marc Bienstock, Peter Emerson

Regie: Kenneth J. Girotti

Drehbuch: Vladimir Nemirovsky

Kamera: Gerald Packer

Musik: Steven M. Stern

Schnitt: Evan Landis

Inhalt

Ein Mörder betreibt das Töten als Quiz, in dessen Verlauf die Opfer, wenn sie bestimmte Worte nicht erraten können, gehängt werden. Immerhin wird der Serientäter in diesem Fall nicht als Übermensch stilisiert, sondern ihn treiben höchst materielle Beweggründe. Ein überzeugender Thriller mit stimmiger Atmosphäre und guten Darsteller, die ihn über das Gros der Videoveröffentlichungen herausheben. Kamera, Schnitt und Musik tun das Ihre, um dem Film zusätzlich Qualitäten zu verleihen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)