Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Final Fantasy: Die Mächte in Dir

Originaltitel: FALNARU FANTAJI

Produktionsland: Japan/USA
Produktionsjahr: 2001
Produktionsfirma: Square/Chris Lee Prod.
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 23.8.2001/26.2.2002 Video & DVD
DVD-Anbieter: Columbia TriStar Home

Produzent: Jun Aida, Chris Lee, Akio Sakai

Regie: Hironobu Sakaguchi, Motonori Sakakibara

Drehbuch: Hironobu Sakaguchi, Jeff Vintar, Al Reinert

Kamera: Motonori Sakakibara

Musik: Elliot Goldenthal

Schnitt: Christopher S. Capp

Inhalt

Eine Gruppe von Wissenschaftlern kämpft gegen außerirdische Phantome, deren Unwesen die Menschheit in bunkerähnliche Verbarrikadierungen gezwungen hat. Computergenerierte Darsteller mit fotorealistischen Zügen sind die Besonderheit des Science-Fiction-Films, der visuell nicht ohne Reiz versucht, die Prinzipien eines populären Videospiels auf die Kinoleinwand zu übertragen. Der grafisch durchaus ambitionierte Versuch leidet jedoch deutlich an der auf Dauer allzu ermüdenden Wiederholung gleichförmiger Kampfszenen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)