Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Clowns

Komödie, Kriminalfilm, Liebesfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2001
Produktionsfirma: Indigo/SWR
Länge: 87 Minuten
Erstauffuehrung: 25.05.2001 arte

Darsteller: Frank Giering (Nick), Anna Thalbach (Charlie), Jochen Nickel (Joe), Jan-Gregor Kremp (Kommissar Fuchs), Jonathan Beck (Robin), Michael Schreiner (Bernauer), Klaus B. Wolf (Schäfer), Maria Bachmann (Maibohm)

Produzent: Carl Bergengruen

Regie: Tim Trageser

Drehbuch: Tim Trageser

Kamera: Eckhard Jansen

Schnitt: Katja Habermehl

Inhalt

Ein arbeitsloser Schauspieler verdingt sich als Clowndarsteller bei Kindergeburtstagen. Auf dem Weg zu einem Auftritt wird er von den Polizei fälschlicherweise für einen Räuber gehalten, der als Clown verkleidet, Banken überfällt. Eine flüchtige Scheckbetrügerin sorgt für zusätzliche Turbulenzen. Unentschlossen zwischen Krimikomödie und Liebesgeschichte pendelnder Fernsehfilm, immerhin gut gespielt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)