Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Am Abend auf der Heide

Heimatfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1941
Produktionsfirma: Ciné Allianz
Länge: 98 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 11.2.1941

Darsteller: Magda Schneider, Heinz Engelmann, Günther Lüders, Else von Möllendorff, Albert Florath

Regie: Jürgen von Alten

Drehbuch: Thea von Harbou

Kamera: Otto Baecker

Musik: Edmund Nick, Eldo di Lazzaro

Schnitt: Willy Zeunert

Vorlage: F.B. Cortan

Inhalt

Der jungen Verwalterin eines Heidehofes gelingt es mit Energie und Liebe, einen Schlagerkomponisten zum Landwirt umzufunktionieren. Heimatfilm rund um einen seinerzeit populären Schlager, der seinen Tribut an die nationalsozialistische Blut und Boden"-Ideologie zollt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)