Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Polt muss weinen

Originaltitel: POLT MUSS WEINEN

Kriminalfilm

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: arte/Team-Film/ORF
Länge: 89 Minuten
Erstauffuehrung: 11.4.2001 ORF 2

Darsteller: Erwin Steinhauer (Simon Polt), Hans-Michael Rehberg (Kurzbacher), Hans Clarin (Brunner), Fritz Egger (Ernst Höllenbauer), Peter Faerber (Josef Schachinger)

Produzent: Wulf Flemming

Regie: Julian Pölsler

Drehbuch: Julian Pölsler

Kamera: Fabian Eder

Vorlage: Alfred Komarek

Inhalt

Das beschauliche Leben eines Dorfpolizisten in einem österreichischen Weinanbaugebiet gerät aus den Fugen, als während der Lese ein Toter zu beklagen ist. Nun muss geklärt werden, ob der Tod durch Gärgas Unfall oder Mord war. Im provinziellen Milieu angesiedelter Krimi.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)