Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Des Teufels Rechnung

Originaltitel: THE DEVIL'S ARITHMETIC

Drama

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1998
Produktionsfirma: Millbrook Farm/Punch/Showtime
Länge: 105 Minuten
Erstauffuehrung: 6.1.2000 Premiere World

Darsteller: Kirsten Dunst (Hannah Stern), Brittany Murphy (Rivkah), Paul Freeman (Rabbi), Mimi Rogers (Mrs. Stern), Louise Fletcher (Tante Eva)

Produzent: Lee Gottsegen, Murray Schisgal, Robert J. Avrech, Robertas Urbonas

Regie: Donna Deitch

Drehbuch: Robert J. Avrech

Kamera: Jacek Laskus

Musik: Frédéric Talgorn

Schnitt: Robin Katz

Vorlage: Jane Yolen

Inhalt

Ein weiblicher Teenager jüdischer Abstammung, der wohlbehütet im Amerika unserer Tage aufwächst und mit der Tradition seiner Familie nichts anzufangen weiß, hat eines Tages eine Vision und findet sich in einem Konzentrationslager des Jahres 1941 wieder. Dort sieht sie die Leiden ihres Volkes mit eigenen Augen. Ein ernst gemeinter Versuch, die jüngste Geschichte einem unbedarftem Publikum nahe bringen zu wollen, der jedoch nicht ganz gelungen ist, da das geringe Produktionsbudget zu einigen Konzessionen zwang.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)