Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ey Mann - Wo is' mein Auto!?

Originaltitel: DUDE, WHERE'S MY CAR?

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Rice/Netter Production
Länge: 83 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 22.3.2001/27.9.2001 Video & DVD
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Ashton Kutcher (Jesse), Sean William Scott (Chester), Jennifer Garner (Wanda), Marla Sokoloff (Wilma), Kristy Swanson (Christie Boner), Hal Sparks (Zoltan)

Produzent: Wayne Rice, Broderick Johnson, Andrew Kusove, Gil Netter

Regie: Danny Leiner

Drehbuch: Philip Stark

Kamera: Robert Stevens

Musik: David Kitay

Schnitt: Kimberly Ray

Inhalt

Zwei jugendliche Party-Freaks wachen eines Morgens auf, ohne sich an die Ereignisse der vergangenen Nacht erinnern zu können. Auf der Suche nach der Erinnerung und ihrem verschwundenen Auto werden sie von einem wild gewordenen transsexuellen Stripper, einer Horde außerirdischer Sexbomben sowie einer obskuren Sekte verfolgt. Wenig originelle Pubertätsklamotte, die auf die hinlänglich bekannte Mischung aus Situationskomik und infantilem Humor setzt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)