Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die innere Sicherheit

Drama

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Schramm Film/HR/arte
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 25.1.2001/11.9.2001 Video & DVD
DVD-Anbieter: McOne (FF, DD5.1 dt.)

Darsteller: Barbara Auer (Clara), Richy Müller (Hans), Julia Hummer (Jeanne), Bilge Bingül (Heinrich), Günther Maria Halmer (Klaus), Katharina Schüttler (Paulina)

Produzent: Florian Koerner von Gustorf, Michael Weber

Regie: Christian Petzold

Drehbuch: Harun Farocki, Christian Petzold

Kamera: Hans Fromm

Musik: Stefan Will

Schnitt: Bettina Böhler

Inhalt

Ein Ehepaar, das sich in den 70er-Jahren zum bewaffneten Kampf gegen den deutschen Staat entschloss, lebt mit seiner Tochter seit 15 Jahren im Untergrund. Als die Umstände sie zwingen, aus Portugal nach Deutschland zurückzukehren, eskalieren die Ereignisse, da von alten (Kampf-)Gefährten kaum Hilfe zu erwarten ist und die heranwachsende Tochter das "Versteckspiel" ohne Aussicht auf persönliche Verwirklichung nicht mehr erträgt. Hervorragend gespielter und inszenierter Film, der ein Thema jüngster Geschichtsbewältigung sehr persönlich aufgreift und Menschen zeigt, die sich in der Ausweglosigkeit eingerichtet haben, nun aber plötzlich mit der Angst vor dem Scheitern konfrontiert werden. Eine beeindruckende Studie, die mannigfaltige Rückschlüsse auf Mentalitäten zulässt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)