Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Cast Away - Verschollen

Originaltitel: CAST AWAY, Verweistitel: Verschollen

Abenteuerfilm, Drama

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Twentieth Century Fox/DreamWorks/Image Movers/Playtone
Länge: 144 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 11.1.2001/19.7.2001 Video/20.9.2001 DVD
DVD-Anbieter: Universal (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Tom Hanks (Chuck Noland), Helen Hunt (Kelly Frears), Christopher Noth (Jerry Lovett), Nick Searcy (Stan), Lary White (Bettina Peterson), Garret Davis (Pilot Blaine)

Produzent: Tom Hanks, Jack Rapke, Steve Starkey, Robert Zemeckis

Regie: Robert Zemeckis

Drehbuch: William Broyles jr.

Kamera: Don Burgess

Musik: Alan Silvestri

Schnitt: Arthur Schmidt

Inhalt

Nach einem Flugzeugabsturz strandet ein Manager auf einer einsamen Insel, wo er fernab aller Zivilisation ums nackte Überleben kämpfen muss. Erst nach vier Jahren kann er sich retten, doch die Heimkehr ist mit schmerzlichen Veränderungen verbunden. Ein über weite Strecken als ambitioniertes Ein-Personen-Drama konzipierter Film mit einem vielfältigen Konfliktpotenzial, das jedoch zugunsten der actionbetonten Handlung an den Rand gedrängt wird. Auch der überzeugende Hauptdarsteller kann die Schwächen des dem Mainstream-Kino geschuldeten Konzepts nicht vergessen machen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)