Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

The Winds of Autumn

Originaltitel: THE WINDS OF AUTUMN

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1975
Produktionsfirma: Howco
Länge: 98 Minuten
Erstauffuehrung: 24.1.2001 ProSieben

Darsteller: Chuck Pierce (Joel Rigney), Earl E. Smith (Mr. Pepperdine), Dud Taylor (Rattler S. Gravely), Jack Elam (Gangmitglied), Jeanette Nolan (Gangmitglied)

Produzent: Charles B. Pierce

Regie: Charles B. Pierce

Drehbuch: Earl E. Smith

Kamera: James W. Roberson

Musik: Jaime Mendoza-Nava

Inhalt

Montana 1884: Ein elfjähriger Quäkerjunge findet seine Familie ermordet vor und bietet die Gemeindemitglieder um Hilfe bei der Suche nach den Tätern. Da diese Gewalt in jeder Form ablehnen und ihre Hilfe verweigern, wendet sich das Kind an einen ausgemusterten Revolvermann und nimmt mit diesem die Spur der Verbrecher auf. Spätwestern, der einmal mehr die großen Themen Vergeltung, Gewissenskonflikt und Gewaltverzicht behandelt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)