Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Radetzkymarsch (1964)

Originaltitel: RADETZKYMARSCH

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1964
Erstauffuehrung: 18.,19.4.1965 ARD

Darsteller: Leopold Rudolf (Baron Trotta), Xandi Schwarz (Karl Josef als Kind), Helmut Lohner (Karl Josef), Jane Tilden (Frau Kathi), Fritz Eckhardt (Knopfmacher), Walter Sedlmayr (Rittmeister Taittinger), Rudolf Rhomberg (Wachtmeister Slama), Pit Krüger (Onufrij), Helmut Qualtinger (Kapturak)

Regie: Michael Kehlmann

Drehbuch: Michael Kehlmann

Vorlage: Joseph Roth

Inhalt

Fernsehverfilmung von Joseph Roths Elegie über den Untergang der k.u.k.-Monarchie. Ein junger Mann, Enkel des Helden von Soferino", der einst dem Kaiser das Leben rettete, bricht unter den übermächtigen soldatisch-patriarchalischen Traditionen, von denen seine Familie durchdrungen ist, langsam zusammen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)