Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Family Man

Originaltitel: FAMILY MAN, Verweistitel: Family Man - Eine himmlische Entscheidung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Beacon/Howard Rosenman Prod./Riche-Ludwig Prod.
Länge: 126 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 14.12.2000/6.11.2001 Video & DVD
DVD-Anbieter: Kinowelt (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Nicolas Cage (Jack Campbell), Téa Leoni (Kate Reynolds), Jeremy Piven (Arnie), Don Cheadle (Cash), Troy Hall

Produzent: Marc Abraham, Tony Ludwig, Alan Riche, Howard Rosenman

Regie: Brett Ratner

Drehbuch: David Diamond, David Weissman

Kamera: Dante Spinotti

Musik: Danny Elfman

Schnitt: Mark Helfrich

Inhalt

Im Traum wird ein mächtiger Banker mit der Alternative seines Lebens konfrontiert, in der er sich an der Seite seiner High-School-Geliebten ein bürgerliches Leben mit zwei reizenden Kindern führen sieht. Er braucht einige Zeit, bis er das Glück des einfachen Lebens erkennt, und als sein Traum vorbei ist, weiß er, was zu tun ist. Auf einschlägigen Vorbildern basierende Weihnachtsgeschichte ohne inszenatorische Finesse. Die wenigen amüsanten Szenen gehen in der ebenso verlogenen wie eindimensionalen Konstruktion unter.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)