Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Light It Up

Originaltitel: LIGHT IT UP

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1999
Produktionsfirma: Fox 2000/Edmonds Entertainment
Länge: 99 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 30.11.2000/17.5.2001 Video

Darsteller: Usher Raymond (Lester Dewitt), Forest Whitaker (Officer Dante Jackson), Rosario Dawson (Stephanie Williams), Vanessa L. Williams (Audrey McDonald), Judd Nelson (Ken Knowles), Robert Richard (Zacharias Ziggy" Malone"), Fredro Starr (Rodney J. Templeton)

Produzent: Tracey E. Edmonds, Bridget D. Davis, Helena Echegoyen

Regie: Craig Bolotin

Drehbuch: Craig Bolotin

Kamera: Elliot Davis

Musik: Harry Gregson-Williams

Schnitt: Wendy Greene Bricmont

Inhalt

Bei einem Handgemenge an einer High School wird aus Versehen ein Wachmann angeschossen. Als Polizei und Journalisten daraufhin in Armada-Stärke anrücken, eskaliert die Situation. Plakatives, klischeehaftes Drama, dessen Mischung aus Videoclip-Ästhetik, effektvoller Kameraarbeit und Hip-Hop-Soundtrack nicht darüber hinwegtäuschen kann, dass das Drehbuch äußerst trivialen Strickmustern folgt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)