Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Final Speed - Stoppt den Todeszug!

Originaltitel: FINAL RUN

Produktionsland: USA/Kanada
Produktionsjahr: 1999
Produktionsfirma: Lions Gate
Länge: 92 Minuten
Erstauffuehrung: 13.12.2000 ProSieben

Darsteller: Robert Urich (Glen Lucky" Singer"), Patricia Kalember (Connie Phipps-Singer), John de Lancie (George Bouchard), Scott Vickaryous (Scott Sparkman), Joel Palmer (Kevin Singer)

Produzent: George W. Perkins

Regie: Armand Mastroianni

Drehbuch: Michael Braverman

Kamera: Henry Lebo

Musik: Louis Febre

Schnitt: Peter V. White

Inhalt

Ein computergesteuerter Hochgeschwindigkeitszug gerät außer Kontrolle, nachdem ein Techniker sein Getränk versehentlich in die Schaltkreise des Zuges geschüttet hat. Voll besetzt rast der Zug der Katastrophe entgegen. Es gibt nur einen Menschen, der ihn stoppen kann. Stereotyper Katastrophenfilm mit vertrautem Personenarsenal, schlecht gespielt und hölzern in den Dialogen, der wie eine unfreiwillige Parodie auf sich selbst daher kommt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)