Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Warriors - Einsatz in Bosnien

Originaltitel: WARRIORS

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1999
Produktionsfirma: BBC/Deep Indigo/ITEL
Länge: 172 Minuten
Erstauffuehrung: 27.10.2000 arte

Darsteller: Ioan Gruffudd (Lt. John Feeley), Matthew MacFadyen (Alan James), Damian Lewis (Lt. Neil Loughrey), Tom Ward (Capt. Richard Gurney), Darren Morfitt (Peter Skeet)

Produzent: Nigel Stafford-Clark

Regie: Peter Kosminsky

Drehbuch: Leigh Jackson

Kamera: Richard Greatrex

Musik: Debbie Wiseman

Schnitt: Chris Ridsdale

Inhalt

Bosnien Ende 1992: Englische Kfor-Truppen, die nur mit einem humanitären Mandat ins Krisengebiet geschickt wurden und keinen Kampfauftrag haben, müssen fassungslos und ohnmächtig Massaker, Verschleppungen und ethnische Säuberungen erleben: Erlebnisse, die sie nie wieder los werden. Ein ergreifendes Fernsehspiel von dokumentarischer Genauigkeit, das auf alles Spekulative verzichtet und in seinen Einzelbeobachtungen den Atem stocken lässt. Durch den Einbezug des Privatlebens der Soldaten wird das ganze Ausmaß der Tragödie auch nach dem Einsatz deutlich.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)