Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Shanghai Noon

Originaltitel: SHANGHAI NOON, Verweistitel: Shang-High Noon

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Touchstone Pictures/Spyglass Entertainment)Kirch Media/Jackie Chan Limited
Länge: 110 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 19.10.2000/27.3.2001 Video/29.3.2001 DVD
DVD-Anbieter: VCL (16:9, 2.35:1, DD6.1 engl./dt., DTS6.1 dt.)

Darsteller: Jackie Chan (Chon Wang), Owen Wilson (Roy O'Bannon), Lucy Liu (Prinzessin Pei Pei), Xander Berkeley (Van Cleef), Brandon Merrill (Indianerin)

Produzent: Roger Birnbaum, Gary Barber, Jonathan Glickman

Regie: Tom Dey

Drehbuch: Alfred Gough, Miles Millar

Kamera: Dan Mindel

Musik: Randy Edelman

Schnitt: Richard Chew

Inhalt

Ein Diener des chinesischen Kaisers, den die Errettung einer Prinzessin in den Wilden Westen der USA verschlagen hat, hat eine Reihe von Abenteuern zu bestehen, rauft sich mit einem Banditenboss zusammen und wird Held eines Indianerstammes. Gelungene Mischung aus Martial-Arts-Film und Western im Gewand einer Komödie, die es nicht bei der Addition gängiger Stereotypen belässt, sondern sie durch ständige Durchdringung überhöht. Gute Hauptdarsteller tragen zum Vergnügen ebenso bei wie ein brillantes Drehbuch, das die Motive der diversen Genres geschickt verwendet und verdreht. (Fortsetzung: Shanghai Knights")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)