Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

The 4th Floor

Originaltitel: THE 4TH FLOOR, Verweistitel: The 4th Floor - Haus der Angst

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Millennium
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 10.8.2000/20.3.2001 Video & DVD
DVD-Anbieter: Kinowelt (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Juliette Lewis (Jane Emelin), William Hurt (Greg Harrison), Shelley Duvall (Martha Stewart), Austin Pendleton (Mr. Collins), Tobin Bell (Schlosser)

Produzent: Naomi Despres, Boaz Davidson, John Thompson, William Vince, Brad Weston, Danny Lerner

Regie: Josh Klausner

Drehbuch: Josh Klausner

Kamera: Michael Slovis

Musik: Brian Tyler

Schnitt: Tricia Cooke

Inhalt

Eine junge Frau bezieht in New York die Wohnung ihrer verstorbenen Tante, ein düsteres Apartment mit einigen merkwürdigen Nachbarn. Von Anfang an beschwert sich vor allem die Frau im Stockwerk unter ihr über den angeblichen Lärm. Als die neue Mieterin nicht klein beigibt, wird sie bedroht und schließlich angegriffen. Psychothriller mit offensichtlichen Anleihen bei Klassikern des Genres. Ein über weite Strecken gelungenes, spannendes Regiedebüt mit kleinen Schwächen bei logischen Anschlüssen und in der Auflösung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)