Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Liane

Drama, Jugendfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: DDR
Produktionsjahr: 1987
Produktionsfirma: DEFA, Gruppe Babelsberg""
Länge: 96 Minuten
Erstauffuehrung: 22.9.1987 Kino DDR/15.7.1993 ORB

Darsteller: Arianne Borbach (Liane), Torsten Bauer (Kalle), Thomas Putensen (Jürgen), Kathrin Funke (Marion), Ingo Zahlmann (Freddy), Rolf Hoppe (Jürgen Vater)

Produzent: Volkmar Leweck

Regie: Erwin Stranka

Drehbuch: Erwin Stranka

Kamera: Helmut Bergmann

Musik: Reinhard Lakomy, Gruppe Dialog""

Schnitt: Helga Krause

Vorlage: Daniela Dahn

Inhalt

Eine zwanzigjährige Elektronikfacharbeiterin widersetzt sich Vorurteilen, Gleichgültigkeit und Resignation und sucht ihren eigenen Weg im Leben. Eine inhaltlich dichte Auseinandersetzung mit Lebenswünschen und -ansprüchen junger Leute in der DDR; in Maßen kritisch und offen, mit Gespür für Atmosphäre inszeniert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)