Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Verraten - Eine Frau auf der Flucht

Originaltitel: SWEET DECEPTION

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1998
Produktionsfirma: Flashpoint
Länge: 88 Minuten
Erstauffuehrung: 29.7.2000 ARD

Darsteller: Joanna Pacula (Risa Gallagher), Robert Stewart (Det. Molloy), Jack Scalia (Brett Newcomb), Peter Lacroix (Fin Gallagher), Lisa Schrage (Eva Newcomb)

Regie: Timothy Bond

Drehbuch: Joelle Harris

Kamera: Les Erskine

Musik: Ken Williams

Inhalt

Die Frau eines Rechtsanwalts wird verdächtigt, ihren Ehemann ermordet zu haben, und verurteilt. Auf dem Tranport ins Gefängnis gelingt ihr die Flucht; sie taucht unter und versucht mit Hilfe des Partners des Ermordeten, ihre Unschuld zu beweisen. Sie ahnt nicht, dass sie das Opfer einer Intrige ist, die um veruntreute Gelder in Millionenhöhe gesponnen wird. Kriminalfilm um falsche und wahre Freunde sowie den Kampf einer Frau um Gerechtigkeit.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)