Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Alles was verboten ist

Originaltitel: THE IMPOSSIBLE YEARS

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1967
Produktionsfirma: Marten
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 24.1.1969

Darsteller: David Niven (Jonathan Kingsley), Cristina Ferrare (Linda Kingsley), Lola Albright (Alice Kingsley), Chad Everett (Richard Merrick), Ozzie Nelson (Dr. Herbert Fleischer), Jeff Cooper (Bartholomew Smuts)

Produzent: Lawrence Weingarten

Regie: Michael Gordon

Drehbuch: George Wells

Kamera: William H. Daniels

Musik: Don Costa

Schnitt: James E. Newcom

Vorlage: Bob Fischer, Arthur Marx

Inhalt

Ein smarter Psychologieprofessor gerät in die Klemme, als ausgerechnet die Tochter seine liberalen Lebensvorstellungen in die Tat umsetzt. Unverbindliche, aber gagreiche Komödie um den Widerspruch von freizügigen und autoritären Erziehungsmodellen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)