Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Battlefield Earth - Kampf um die Erde

Originaltitel: BATTLEFIELD EARTH

Science-Fiction-Film

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Morgan Creek Productions/Warner
Länge: 114 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 20.7.2001 Video & DVD
DVD-Anbieter: Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: John Travolta (Terl), Barry Pepper (Jonnie Goodboy Tyler), Forest Whitaker (Ker), Kim Coates (Carlo), Sabine Karsenti

Produzent: Elie Samaha, Jonathan D. Krane, John Travolta

Regie: Roger Christian

Drehbuch: Corey Mandell, Jo Shapiro

Kamera: Giles Nuttgens

Musik: Elia Cmiral

Schnitt: Robin Russell

Vorlage: Ron L. Hubbard

Inhalt

Ein aufrechter Einzelkämpfer stellt sich gegen einer Diktatur von Außerirdischen entgegen; hilfreich sind da auch die Streitereien der Aliens untereinander. Ein eindimensionaler Science-Fiction-Film, der unter den dramaturgischen Defekten des Drehbuchs und dem Unvermögen seines Regisseurs zu leiden hat. Die 71 Millionen teure Produktion erwies sich in den USA als Totalflop und fand auch bei uns nicht den Weg in die Kinos. Ein Film, den man schnell vergessen könnte, wenn nicht die alberne Aufmachung der Aliens in Erinnerung bliebe, die wie übel gelaunte Reggae-Fans aussehen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)