Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Tiefe der Sehnsucht

Originaltitel: PASSION OF MIND

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Lakeshore Entertainment/Paramount Classics/Ron Bass Prod.
Länge: 105 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 13.7.2000/27.3.2001 Video

Darsteller: Demi Moore (Marie/Marty), Stellan Skarsgård (William Leeds), William Fichtner (Aaron Reilly), Sinéad Cusack (Jesse), Peter Riegert (Therapeut)

Produzent: Carole Scotta, Thomas Rosenberg, Ronald Bass

Regie: Alain Berliner

Drehbuch: Ronald Bass, David Field

Kamera: Eduardo Serra

Musik: Randy Edelman

Schnitt: Anne V. Coates

Inhalt

Eine attraktive Frau lebt einerseits als allein erziehende Mutter in Südfrankreich, andererseits als erfolgreiche Literatur-Managerin in New York - im Moment des Einschlafens werden die Identitäten zwischen Traum und Wirklichkeit quasi vertauscht. Parallel in Europa und USA sucht sie Psychoanalytiker auf, verliebt sich, vertraut sich dem jeweiligen Partner an und trudelt angesichts dieser Partnerschaften auf den Punkt zu, an dem es keinen Platz mehr für eine der beiden Existenzen gibt. Unglaubwürdiges Psychodrama, das sich in bloßen Oberflächenarrangements erschöpft. An die Stelle glaubwürdiger Figurenzeichnung treten lediglich (pseudo-)psychoanalytische Schnittmuster.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)