Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Krieger und Liebhaber

Kriminalfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2000
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 12.7.2000 ARD

Darsteller: Dieter Pfaff (Alfons), Hilmar Thate (Cäsar), Marie Bäumer (Milena), Achim Grubel (Erich), Rosemarie Fendel (Cäsars Mutter), Maverick Quek (Tamamoto), Sigi Terpoorten (Patrick)

Regie: Udo Wachtveitl

Drehbuch: Michael Illner

Kamera: Immo Rentz

Musik: Jörg Lemberg

Schnitt: Bettina Staudinger

Inhalt

(Fernseh-)Krimi: Der Leibkoch eines Karlsruher Unterweltbosses gerät in große Schwierigkeiten, als er sich für dessen untreue Geliebte einsetzt, die der Gangster beseitigen lassen will.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)