Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Lust auf Anderes

Originaltitel: LE GOUT DES AUTRES, Verweistitel: Lust auf was anderes

Komödie

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2000
Produktionsfirma: Téléma/Les Films A4/France 2 Cinéma/Canal +
Länge: 113 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 9.11.2000/17.5.2001 Video/6.8.2001 DVD
DVD-Anbieter: BMG (16:9, 1.85:1, DD5.1 frz./dt.)

Darsteller: Jean-Pierre Bacri (Castella), Anne Alvaro (Clara), Alain Chabat (Dechamps), Gérard Lanvin (Moreno), Agnès Jaoui (Manie)

Produzent: Christian Bérard, Charles Gassot

Regie: Agnès Jaoui

Drehbuch: Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri

Kamera: Laurent Dailland

Musik: Jean-Charles Jarrell

Schnitt: Hervé de Luze

Auszeichnungen

Europäischer Filmpreis (2000, Bestes Drehbuch – Agnès Jaoui), Europäischer Filmpreis (2000, Bestes Drehbuch – Jean-Pierre Bacri)

Inhalt

In einer französischen Provinzstadt verliebt sich ein einfältiger Fabrikdirektor in eine Theaterschauspielerin und bricht aus seinem Milieu aus. Das hat Folgen für seine Ehefrau, seinen Chauffeur und seinen Bodyguard, aber auch für die Schauspielerin und ihr Milieu. Dialogreiche Gesellschaftskomödie, die angenehm leicht unterhält und sich als unaufdringliche intellektuelle Studie über die Zwänge und Chancen des Lebens erweist.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)