Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Alle Griffe sind erlaubt

Originaltitel: LA BESTIA MAGNIFICA

Melodram

Produktionsland: Mexiko
Produktionsjahr: 1951
Produktionsfirma: Hidalgo
Länge: 83 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 11.5.1961

Darsteller: Miroslava, Crox Alvarado, Irma Dorantes, Wolf Ruvinskis, José Elias

Regie: Chano Urueta

Drehbuch: Neftali Beltran

Kamera: Augustin Jiménez

Musik: José de la Vega

Inhalt

Zwei befreundete Berufsringer verfeinden sich einer verschmähten Frau wegen, die mit Genugtuung zusieht, wie der eine den anderen zum Krüppel schlägt, bevor er selber dem Wahnsinn verfällt. Ein rohes Produkt mexikanischer Melodramatik.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)