Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit

Originaltitel: ANLEITUNG ZUR SEXUELLEN UNZUFRIEDENHEIT

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 2002
Produktionsfirma: Peter Hackl Filmprod.
Länge: 103 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 1.8.2002

Darsteller: Bernhard Ludwig

Produzent: Peter Hackl, Bernhard Ludwig

Regie: Peter Hackl

Drehbuch: Bernhard Ludwig

Kamera: Franz Riess

Schnitt: Christian Leiss

Inhalt

Ohne einen sichtbaren Schnitt filmt die Produktion einen Kabarettabend des Psychologen Bernhard Ludwig ab, in dem er sich mit dem Thema Sexualität befasst und Fragen ans Live-Publikum stellt, die auch ans Kinopublikum gerichtet sind. Ein filmisch dem Konzept entsprechend anspruchsloser, inhaltlich dafür aber sehr amüsanter Versuch, einen Theatererfolg direkt auf die Leinwand zu projizieren. Überzeugend mischt Ludwig angebliche wissenschaftliche Studien mit Lebenserfahrung und Witz.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)