Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Chill Faktor

Originaltitel: THE CHILL FACTOR

Actionfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1999
Produktionsfirma: Warner Bros.
Länge: 102 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 16.3.2000/19.9.2000 Video & DVD/ 19.3.2001 DVD
DVD-Anbieter: Leihversion: BMG ( 2.35:1; DD5.1 dt.), Kaufversion: BMG (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Cuba Gooding jr. (Arlo), Skeet Ulrich (Tim Mason), Peter Firth (Andrew Brynner), David Paymer (Dr. Richard Long), Hudson Leick (Vaughn)

Produzent: James G. Robinson

Regie: Hugh Johnson

Drehbuch: Drew Gitlin, Mike Cheda

Kamera: David Gribble

Musik: Hans Zimmer, John Powell

Schnitt: Pamela Power, Steven Strong

Inhalt

Ein ehemaliger Offizier der US-Armee will sich an der Welt rächen, indem er einen chemischen Kampfstoff an international tätige Terroristen zu verkaufen gedenkt. Zwei junge Männer versuchen, die gefährliche Substanz vor seinem Zugriff zu bewahren. Stereotyper Actionfilm, der die Handlung lediglich als Vorwand benutzt, die Standards des Genres handwerklich routiniert zu recyceln.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)