Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Odysseus und die Sterne

Originaltitel: ODYSSEUS A HVEZDY

Kinderfilm

Produktionsland: CSSR
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: Filmstudio Barrandov/CSSR-TV/WDR
Länge: 81 Minuten
Erstauffuehrung: 1.5.1978 ARD

Darsteller: Gustav Bubník (Mischa), Gabriela Hyrmanová (Kata), Jaroslava Obermaierová (Mutter), Alois Svehlík (Vater), Jaroslav Cmíral (Masek)

Regie: Ludvík Ráza

Drehbuch: Ota Hofman, Ludvík Ráza

Kamera: Josef Pávek

Musik: Zdenek Liska

Schnitt: Zdenek Stehlík

Inhalt

Mischa ist im Jahre 2000 als Forscher auf der Suche nach dem Erstkontakt mit fremden Lebewesen. Eines Tages erzählt er seinem Sohn, wie er im Alter von 12 Jahren eine Kugel mit merkwürdigen Fähigkeiten fand und was das mit einer Katze zu tun hat. In Rückblende erzählter, gelungener Kinder-Science-Fiction-Film mit geheimnisvollen Bildern, der auch ohne große Tricks effektvoll zu unterhalten vermag.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)